Der Muskeltest

Der Muskeltest mein Handwerkzeug

Wer kennt das nicht:

Weiche Knie beim Überbringen einer schlechten Nachricht, oder vor einer Prüfung.

Situationen die uns physisch oder auch psychisch belasten, wirken sich schwächend auf unsere Muskeln aus.

Dieses Phänomen nimmt sich die Kinesiologie zu Nutze.

Durch das Testen der Muskelstärke und gezielte Fragestellungen werden Ungleichgewichte, Hindernisse und Blockaden auch unbewusster Art aufgespürt.

Die Kinesiologie ist keine Methode in der über jemand bestimmt oder gewertet wird, in der einer Bescheid weiß und ein andere unwissend ist. Durch das Arbeitsinstrument des Muskeltests wird mit dem Klient gemeinsam sondiert, was ihn zum jetzigen Zeitpunkt und in Bezug zu seinem Problem blockiert und ebenso, was ihn unterstützt.